Willkommen in der Mosaikschule
Willkommen in der Mosaikschule

Anpassung des Lolli-Testverfahrens

Gestern erreichte uns eine neue Schulmail des Ministeriums mit Informationen zur Anpassung des Lolli-Testverfahrens.

Uns ist bewusst, dass diese Änderungen nicht nur für uns, auch für Sie wieder viel Unruhe bedeuten.  

Wir haben heute viel überlegt, wie wir die Testung im Falle eines positiven Pools am nächsten Tag auch zu Ihrer Entlastung regeln können. 

 

Unsere Vorgehensweise bei einem positiven Klassenpool ist Folgende: 

 

Hauptstandort Ennigerloh 


Sollte der Klassenpool am Abend positiv ausfallen, so werden Sie umgehend von der Klassenleitung Ihres Kindes über die Schulapp informiert. 

Die Kinder der Klasse, bei der am Vorabend der Pooltest positiv war, kommen um 8 Uhr zur Schule und gehen über den Mensahof in ihren Klassenraum. Dort testen sich die Kinder unter Aufsicht mit einem Schnelltest. 

Die Eltern warten an der Schule ca. 20 Minuten auf das Testergebnis der Schnelltests. Wenn Sie mit dem Auto kommen, parken Sie bitte auf dem Parkplatz vor dem Jugendzentrum (JuZe).

 

Schnelltest negativ 

  • Wenn Sie keinen Anruf von der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer auf Ihr Handy bekommen haben, dann können Sie gegen 8.30 Uhr zur Arbeit oder nach Hause fahren.  

    Ihr Kind bleibt in der Schule und hat weiter nach Plan Unterricht. 

 

Schnelltest positiv 

  • Bekommen Sie einen Anruf, weil der Schnelltest Ihres Kindes positiv ausgefallen ist, müssen Sie Ihr Kind wieder abholen.  

    Ihr Kind wartet dann im Besprechungsraum gegenüber dem   
    Sekretariat. 
 

  • Anschließend müssen Sie bei Ihrem Kind eine Kontrolltestung in einem anerkannten Testzentrum durchführen lassen. Sollte dieser Test ebenfalls positiv ausfallen, informieren Sie unverzüglich die Schule. 

  • Ihr Kind bleibt die nächsten 7 Tage zu Hause und bringt bei Rückkehr einen aktuellen negativen Bürgertest mit.  

 

 

Teilstandort Ostenfelde 

 

Sollte der Klassenpool am Abend positiv ausfallen, so werden Sie umgehend von der Klassenleitung Ihres Kindes über die Schulapp informiert.

Die Kinder der Klasse, bei der am Vorabend der Pooltest positiv war, kommen um 8 Uhr zur Schule und gehen in ihren Klassenraum. Dort testen sich die Kinder unter Aufsicht mit einem Schnelltest 

Sie als Eltern warten ca. 20 Minuten an der Schule auf das Testergebnis.

 

Schnelltest negativ 

  • Bekommen Sie keinen Anruf von der Klassenlehrerin auf ihr Handy, können Sie auch gegen 8.30 Uhr zur Arbeit oder nach Hause fahren. 

  • Ihr Kind hat weiter ganz normal Unterricht. 

 

Schnelltest positiv 

  • Ist der Schnelltest Ihres Kindes positiv bekommen Sie einen Anruf und holen Ihr Kind am Seiteneingang ab.  

  • Anschließend müssen Sie bei Ihrem Kind eine Kontrolltestung in einem anerkannten Testzentrum durchführen lassen. Sollte dieser Test ebenfalls positiv ausfallen, informieren Sie unverzüglich die Schule. 

  • Ihr Kind bleibt die nächsten 7 Tage zu Hause und bringt bei Rückkehr einen aktuellen negativen Bürgertest mit.  

 

 

 

Wir hoffen sehr auf einen guten Ablauf, werden aber nach den Erfahrungen mit dem ersten Testen wahrscheinlich noch Anpassungen vornehmen.  

Bitte achten Sie auch auf unsere Homepage, auf der wir Informationen ständig aktuell halten. 

 

Herzliche Grüße

 

Das Team der Mosaikschule

 

FAMILIENZEIT - Monatsplan für Februar 2022

Liebe Familien!

 

Am morgigen Montag, den 17.01.2022 eröffnen Bettina Boomgaarden und Maria Makowlew die 1. FAMILIENZEIT im Jahr 2022 mit dem Thema „Brotkorb nähen“.

Zur Erinnerung über die vielfältigen, kreativen Angebote der FaMos-FAMILIENZEITEN finden Sie im Anhang den Monatsplan für Januar. Auch ist der Monatsplan für Februar schon beigefügt und/oder auf unserer Homepage zu sehen: www.famos-ennigerloh.muetterzentrum-beckum.de .

 

Sie sind herzlich eingeladen, an den Eltern-Kind-Aktivitäten teilzunehmen. Montags sowie mittwochs wird von 16:15 – 18:15 Uhr gebastelt, gemalt und/oder genäht.

 

WICHTIG: Wer an der FAMILIENZEIT teilnimmt, muss seine Kontaktdaten in eine Anwesenheitsliste eintragen. Zudem gilt NEUERDINGS die 2G-Regel! Diese Kontaktdaten werden 4 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet, falls das Gesundheitsamt nicht vorher die Herausgabe der Informationen fordert.

 

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung über die SchulApp entgegen. Sie können uns aber auch eine Email schreiben oder telefonisch kontaktieren:

info@famos.ennigerloh.org,

01573 – 30 64 64 9

oder Anmeldebutton auf der FaMos-Homepage.

 

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familien!

 

Herzliche Grüße

Ihr FaMos-Team

 

Aufruf: Wir benötigen immer mal wieder Sachspenden. Gerne nehmen wir Stoffreste, Wolle, Papier, Füllwatte und/oder Filz entgegen. Aktuell fehlen uns Bleiketten aus Gardine.

Neue Corona-Regeln ab 10.01.2022

Wir wünschen Ihnen allen ein gesundes und glückliches neues Jahr und allen Kindern einen guten Schulstart am 10.01.2022 um 8.00 Uhr.

 

Folgende Corona-Regeln gelten ab Montag, 10.01.2022 für die Grundschulen:

 

  • Es findet Präsenzunterricht  statt.
     
  • Lolli-Testungen:
    An allen Grund- und Förderschulen sowie den Schulen mit Primarstufe werden am 10. Januar 2022 alle Schülerinnen und Schüler eine Pool- und Einzelprobe im Rahmen der PCR-Lolli-Testung in der Schule durchführen.
    Danach geht es in dem bekannten Testrhythmus weiter.
    Es wird immer jeweils eiine Einzelprobe der Kinder zusammen mit der Pool-Testung abgegeben.
    Sie als Eltern bekommen im Falle einer Covid 19-Infektion Ihres Kindes direkt Nachricht vom Labor. Das betroffene Kind bleibt zuhause. Die übrigen Kinder der Klasse können am nächsten Tag wieder zur Schule kommen.
    Falls die Kinder nicht an den Lolli-Tests teilnehmen, muss jeweils an den Testtagen ein aktueller Bürgertest vorgelegt werden.

    Eine Empfehlung unsererseits:
    Wir bitten Sie, Ihr Kind am Sonntag zuhause einmal selbst zu testen.
    Wir möchten so vermeiden, dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter mit einer Covid19-Infektion am Montag in die Schule kommt.
     
  • Die Maskenpflicht besteht weiter im Unterricht und im Schulgebäude.

 

Schulhofgestaltung in Ostenfelde nimmt Form an

Neben der schon lang existierenden Klettermöglichkeit steht nun ein weiteres Klettergerät. Außerdem sind neue Sitzmöglichkeiten hinzugekommen. Die Bepflanzung der Hochbeete wird wohl im Frühjahr erfolgen. Die Begrünung durch die neu angesiedelten Bäume und Sträucher wird die Umgestaltung des Schulhofes abrunden.

Der Schulhof ist somit wieder zum Spielen freigegeben. Der "Affenkäfig" - so wurde die provisorische, abgezäunte Spielfläche vor der Kirche von Insidern genannt - wurde mittlerweile wieder abgebaut.

Neue Fahrradständer

Noch sind die neuen Ständer am Hauptstandort Ennigerloh verwaist. Spätestens im Frühjahr, wenn es heller und wärmer ist, werden einige Schüler und Schülerinnen wieder mit dem Fahrrad zur Schule kommen. Dann können die Kinder ihren Drahtesel bequem und sicher parken.

Viele glückliche Momente...

...im Neuen Jahr wünscht Ihnen das Team der Mosaikschule!

FAMILIENZEIT - Monatsplan für Januar 2022

Liebe Familien!

 

Der Monatsplan Januar 2022 für unsere FAMILIENZEIT des Familienzentrums an der Mosaikschule FaMos ist kurz vor Weihnachten fertig erstellt. Diesen finden Sie im Anhang und auch auf unserer Homepage:
www.famos-ennigerloh.muetterzentrum-beckum.de.

 

Sie sind herzlich eingeladen, an den Eltern-Kind-Aktivitäten teilzunehmen. Montags sowie mittwochs wird von 16:15 – 18:15 Uhr gebastelt und/oder genäht.

 

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung über die SchulApp entgegen. Sie können uns aber auch eine Email schreiben oder telefonisch kontaktieren:

info@famos.ennigerloh.org,

01573 – 30 64 64 9

oder Anmeldebutton auf der FaMos-Homepage.

 

 

Wir wünschen Ihnen gemütliche Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2022.

 

Fröhliche Weihnachten

Ihr FaMos-Team

 

 

WICHTIG: Wer an der FAMILIENZEIT teilnimmt, muss seine Kontaktdaten in eine Anwesenheitsliste eintragen. Zudem gilt die 3G-Regel. Diese Kontaktdaten werden 4 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet, falls das Gesundheitsamt nicht vorher die Herausgabe der Informationen fordert.

Ab sofort gilt wieder die Maskenpflicht am Platz

Die Maskenpflicht am Sitzplatz im Klassenraum gilt ab morgen, Dienstag, 02.12.2021.

So wurde es den Schulen per Mail vom Schulministerium heute mitgeteilt.

"Die Maske am Sitzplatz gilt ab sofort auch wieder für Ganztags- und Betreuungs-angebote, darüber hinaus für alle sonstigen Zusammenkünfte im Schulbetrieb (Konferenzen, Besprechungen, Gremiensitzungen), sofern ein Mindestabstand von 1,50 Metern nicht eingehalten werden kann." (Schulmail vom 01.012.2021)

https://www.schulministerium.nrw/01122021-maskenpflicht-am-sitzplatz

 

Das heißt vereinfacht:

im Schulgebäude immer Maske tragen,

auf dem Schulhof kann man sie abnehmen, das Tragen der Maske wird lediglich empfohlen.

 

Im Schulgebäude gilt 3G

"Eltern dürfen die Schulen nur dann betreten, wenn sie immunisiert oder getestet sind und einen entsprechenden Nachweis bei sich führen."

(Schulmail vom 01.12.2021)

Zudem gilt:

Sollten Sie unsere Schulgebäude in Ennigerloh und in Ostenfelde besuchen wollen, bitten wir Sie vorab das Registrierungsformular auszufüllen. Weitere Informationen dazu haben Sie per E-Mail erhalten.

Registrierungsformular im Rahmen der Coronaschutzmaßnahmen
Registrierungsformular im Rahmen der Cor[...]
PDF-Dokument [639.7 KB]

FaMos hat eigene Homepage

Das Familienzentrum der Mosaikschule in Ennigerloh hat nun eine eigene Homepage.

Wir  freuen uns, Sie auf folgender Seite begrüßen zu dürfen :

https://famos-ennigerloh.muetterzentrum-beckum.de/

 

Medienarbeit und Datenschutz

Es gibt eine neue Broschüre zur Medienarbeit und Datenschutz an der Mosaikschule.

Sie können diese direkt downloaden.

Wenn Sie auf den unteren Button klicken, werden Sie auf die neue Seite "Medienarbeit und Datenschutz" in der Rubrik Digitales Lernen weitergeleitet. Dort befindet sich die Broschüre stets zum Download.

Kontaktmöglichkeiten:

Mosaikschule Ennigerloh  

Zur Windmühle 4
59320 Ennigerloh

 

Öffnungszeiten des Sekretariats

montags bis freitags

08:00 bis 12:00 Uhr

 

Telefon:

02524 - 950931

 

E-Mail:

mosaikschule@stadt-ennigerloh.de

 

 

Telefon (Durchwahl)
Schulleiterin
Frau A. Schlinkmann:

02524 - 950 920

 

Teilstandort in Ostenfelde

Am Schulplatz 1

59320 Ennigerloh

 

Telefon:

02524 - 950910

 

OGS / Verlässliche Betreuung

Telefon:

02524 – 950921 oder

Mobil: 0152 – 25 81 40 53
Gruppe Kl. 1: 0176 – 69 82 62 96
Gruppe Kl. 2: 0176 – 69 82 62 66
Gruppe Kl. 3: 0176 – 69 82 62 89
Gruppe Kl. 4: 0176 – 69 82 63 92


OGS am Teilstandort Ostenfelde:

0176 – 73447330

 

E-Mail:

ogs-mosaikschule@stadt-ennigerloh.de

Schulsozialarbeit

der Mosaikschule:

N.N.

Schulsozialarbeiterin (BuT)

an den Grundschulen in Ennigerloh

 

Telefon:

0170 - 7097262

 

E-Mail:

----

 

Schulsozialarbeit der Stadt Ennigerloh:

Frau Katja Hahn

 

E-Mail:

schulsozialarbeit@stadt-ennigerloh.de

Mobil:

0160 - 90634017

ab 01.01.2022

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mosaikschule Ennigerloh